Chen Stil Taijiquan direkt aus Beijing / China seit 12 Jahren exklusiv für Potsdam und Brandenburg
Chen Stil  Taijiquan  direkt aus Beijing / China  seit 12 Jahren exklusiv für Potsdam und Brandenburg

Herzlich willkommen!

Schön, euch zu sehen. Ich bin Carel Beyer-Sydow. Schaut euch ruhig bei mir um und lernt mich kennen. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, könnt ihr mir gerne eine Nachricht über mein Gästebuch oder das Kontaktformular senden.

 

 

Mein Schwerpunkt: Chen-Stil Taijiquan (Tai Chi Chuan)/ Neuer Rahmen nach Chen Fake

Der Chen-Stil des Taijiquan wurde im 17. Jahrhundert von der Familie Chen im Dorf Chenjiagou entwickelt. Seine Entstehung wird im Allgemeinen Chen Wangting ( 1597–1664, 9. Generation ) zugeschrieben, einem General der Ming-Dynastie, der sich nicht nur den Kampfkünsten, sondern auch der daoistischen Philosophie widmete.

Erst Großmeister Chen Fake (1887–1957, 17. Generation des Chen-Stils) machte diesen Stil einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich.

1928 ging Chen Fake nach Peking und blieb dort bis zu seinem Tod, 1957. Die traditionellen Formen des Laojia " Alter Rahmen", die er aus Chenjiagou mitbrachte, bestehen aus gleichmäßig langsamen Bewegungen, die durch explosionsartige Fajin-Bewegungen unterbrochen werden. Unter Chen Fake wurden die Bewegungen noch spiraliger und wurden Tempowechsel der verschiedensten Intensität eingebaut. Die Formen bekamen mehr Sprünge und die Bewegungsabläufe insgesamt komplizierter. Diese Form des Chen- Taijiquans als Xinjia „Neuer Rahmen“ bezeichnet.

Der Chen-Stil wird durch das Wechselspiel von weichen Bewegungen und explosiven Techniken, sowie Spiralbewegungen gekennzeichnet. Das Training führt zu einer Ganzheit von Geist und Körper. Neben der positiven Wirkung auf die Gesundheit, ist der Chen-Stil eine excellente Kampfkunst. Die Formen beinhalten viele Selbstverteidigungstechniken, die erst durch den erfahrenen Lehrer ersichtlich werden.

Die derzeitige Ausrichtung innerhalb meiner Schule ist das klassische "Closed Door"-Unterrichts-Prinzip und eine spezielle Gesundheitsfördernde Linie für Volkshochschulen und Betriebe.

 

Mitglied in folgenden Organisationen

 

Partner der

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carel Beyer-Sydow